FRS2 Schönberg-Höhlensystem – großer Rundgang

Full
16 eur
Fri. Aug 24, 7:30 AM - 7:00 PM (CEST)
Parkplatz Rettenbachalm (UTM 33T 403397 / 5282938), 47.692604, 13.712595  

Bitte nehmen Sie bei der Buchung unseren Haftungsausschluss zur Kenntnis.

Please note our disclaimer with booking.

Dauer:

ca. 11 Std. ab Rettenbachalm (geplante Rückkehr Ebensee 19:00 Uhr), Höhlenbefahrung: ca. 6,5 Std., Zustieg ca. 1,5 Std., Abstieg ca. 1,5 Std.
Über den Neuen Eingang gehen wir zuerst zum Gigantendom, der zentralen Halle der Raucherkarhöhle. Anschließend geht es über den Großen Blockabstieg zum Großen Südgang, dem wir weiter folgen. Erst geräumig und trocken, wird es ab dem Donnerschacht schlufig und labyrinthisch. Nachdem wir der Endlosen Klamm für einige hundert Meter folgen, erreichen wir im Märchengang einen der schönsten Teile der Höhle. Diesen besichtigen wir, kehren dann über den Langen Gang zurück zum Gigantendom und verlassen über den Neuen Eingang die Höhle wieder.

Anforderung:

Anspruchsvolle Horizontaltour mit einigen Seilsicherungen, absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich.
Da es sich um einen Rundwege handelt, ist es nicht einfach möglich, umzukehren.
Die Tour ist definitiv nicht für Anfänger und Kinder geeignet!

Ausrüstung:

Gummistiefel, Schlaz, Helm mit Lampe, persönlicher Proviant, evtl. Sitzgurt und Selbstsicherung.

Bitte nehmen Sie bei der Buchung unseren Haftungsausschuss zur Kenntnis.

Duration:

11 h from Rettenbachalm (scheduled return Ebensee 7 p.m.), 6,5 h in the cave, 1,5 h ascent from Rettenbachalm to the cave.
We will enter the cave at Neuen Eingang (new entrance) and head to the central hall of Raucherkarhöhle the so-called Gigantendom. Further, through the Großen Blockabstieg we head to Großen Südgang. This first part of the trip leads true dry, spacious passages. After the Donnerschacht it is more narrow and mazy. We will follow Endlosen Klamm for a while to reach the Märchengang one of the most beautiful parts of the cave. From there we go back to the Gigantendom via Langen Gang and reach the exit again.

Specification:

Demanding cave trip with a few belays, free of giddiness and surefootedness is obligatory. The trip is a loop road. Therefore, it is not easily possible to turn around. The trip is recommend for well-trained and experienced cavers. Not suitable for beginners and children.

Equipment:

wellies, helmet with light, overall, harness and cowtails, and personal snacks

Please note our disclaimer with booking.

Harald Zeitlhofer

Parkplatz Rettenbachalm (UTM 33T 403397 / 5282938), 47.692604, 13.712595
Categories
Age Groups
Levels / Grades
Full