SA85 Hirlatzhöhle – Alter Teil

Waiting List
16 eur
Sat. Aug 25, 8:30 AM - 4:30 PM (CEST)
Parkplatz beim Simonydenkmal (nahe Hallstatt). (UTM 33T 396993 / 5267153) Fahrzeit von Ebensee ca. 50 Minuten., 47.549559, 13.630983  

Bitte nehmen Sie bei der Buchung unseren Haftungsausschluss zur Kenntnis.

Please note our disclaimer with booking.

Treffpunkt:

Sa, 25.8.2018, um 8: 30 Uhr am Parkplatz beim Simonydenkmal (nahe Hallstatt) UTM 396.993 / 5.267.153. Fahrzeit von Ebensee ca. 50 Minuten.

Dauer:

8 Stunden

Anforderung:

Lange Höhlentour, für die gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und die Bewältigung einfacher Kletterstellen ohne Seilsicherung Voraussetzung sind. Bei der Tour sind daneben zahlreiche einfache, mit Leitern und Halteseilen abgesicherte Kletterstellen.

Ausrüstung:

Helm und Licht, Schlaz, wärmere Unterbekleidung (Temp. ca. 4 C°), Gummistiefel, Knieschoner, persönlicher Proviant und Getränk, kleiner Schleifsack. Sonnenschutz und Wanderstecken für den Zustieg. Rucksack kann beim Eingang deponiert werden.

Tourenbeschreibung:

Zuerst geht es vom Haupteingang der Höhle durch den stellenweise labyrinthischen Zubringer Richtung Süden. Am Ende des Zubringers wenden wir uns Richtung Osten und spazieren durch den riesigen Blocktunnel (Anfang des Alten Teils) und den Sandtunnel zur Brückenhalle. Von der Brückenhalle aus können nach Kondition und Wünschen der Gruppe verschiedene Seitenteile begangen werden, wie zum Beispiel die Bachschwinde oder der Kulissengang. Wir verlassen die Höhle auf dem selben Weg.

Bitte nehmen Sie bei der Buchung unseren Haftungsausschuss zur Kenntnis.

Meeting Point:

Saturday, 25th August 2018 at 8:30 a.m., parking ground close to Simony-memorial near Hallstatt: UTM 396.993 / 5.267.153.
Accessible from Ebensee by car within 50 minutes.

Duration:

8 hours

Requirements:

Long trip, no SRT needed, but participants should be experienced cavers and should be in physically good shape. Mainly walking along large galleries. Many simple climbs that are equipped with ladders and handrails (ropes).

Equipment:

Helmet and light, caving-suit, warm underwear (temperature approx. 4°C), kneepads, (high) rubber boots, small caving-bag, food and drink, protection from sun for the hike to the cave, walking-sticks. Backpack can be left at the cave-entrance.
Description of the trip: After entering the cave in the north of the cave-system we’ll walk south along Zubringer which consists of passages which are partly labyrinthic. At the end of Zubringer we turn eastwards and walk through the huge Blocktunnel and Sandtunnel until we reach Brückenhalle. Depending on condition and wishes of the participants we can visit from here smaller side passages like Bachschwinde or Kulissengang. We take the same way back to the entrance.

Please note our disclaimer with booking.

Andreas Gschwendtner

Gottfried Buchegger

Peter Seethaler

Parkplatz beim Simonydenkmal (nahe Hallstatt). (UTM 33T 396993 / 5267153) Fahrzeit von Ebensee ca. 50 Minuten., 47.549559, 13.630983
Categories
Age Groups
Levels / Grades
Waiting List